Istrien ist die größte Halbinsel und der westlichste Teil Kroatiens, gelegen an der Nordküste des Adriatischen Meeres. Die Küste von Istrien ist 445 km lang. Entlang der Küste sind viele kleinere und größere Insel zu finden; einige von ihnen werden seit den alten Zeiten bewohnt, aber die meisten Inseln sind unbewohnt und locken die Besucher durch ihre pure Natur an. Am Norden ist Istrien vom Gebirge Učka begrenzt, und der südlichste Punkt Istriens ist das Kap Kamenjak in Permantura. Istrien ist stolz auf ihre unberührte Natur, das kristallklare Meer und die zahlreichen natürlichen Meeresbuchten mit wunderschönen Stränden. Istrien hat dem angenehmen mediterranen Klima, der Meeresnähe und den natürlichen Schönheiten dafür zu danken, dass diese Halbinsel eine bekannte touristische Destination immer war und blieb. Heute kann Istrien eine vielfältige touristische Unterkunft in Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Ferienzentren und Dörfern anbieten, sowie auch verschiedene Aktivitäten in Zusammenhang mit allen Arten des Tourismus (Agrotourismus, nautischer Tourismus, Wein- und Gastronomie-Tourismus, ökologischer Tourismus usw.).